Prometimpex

In den Farben
der Stahlindustrie

Neue Identität für Rohstoffmanager

Das Geschäft von Prometimpex kreist um Rohstoffe, die in industriellen Produktionsprozessen benötigt werden. Sie kommen beispielsweise bei der Herstellung von Stahl zum Einsatz, um die Temperatur und Qualität der Schmelze zu beeinflussen. Bei der Produktion von Gussteilen sorgen sie für ein kontrolliertes Erkalten und garantieren eine definierte Materialqualität.
Das Unternehmen arbeitet gleichermaßen mit europäischen Stahlkonzernen wie mit spezialisierten Gießereien zusammen.

Die Aufgabe für GSVI lautete, ein Designprogramm zu gestalten, das multiple Anforderungen erfüllt. Im Gegensatz zum bisherigen Auftritt orientiert sich das neue Erscheinungsbild an der visuellen Sprache der Industriebranche. Die Typografie wie die Formensprache im Signet verorten das Unternehmen in der Welt der Zielgruppe. Gleichzeitig differenziert das Design Prometimpex markant vom Wettbewerb. Die Farbe im neuen Auftritt leistet nicht nur das. Sie illustriert ebenso die Eigenschaft vieler Produkte, thermische Prozesse zu kontrollieren.

In den ersten Kommunikationsbausteinen wie der Website bereitete GSVI die Inhalte klar in Richtung der verschiedenen Zielbranchen auf. Neben den Produkten akzentuierte die Agentur die technische Kompetenz und Serviceaspekte wie die Beratung und die Logistik. Der neue Auftritt verschiebt die Positionierung von Prometimpex vom schlichten Produktlieferanten zum mehrdimensionalen Prozesspartner.

www.prometimpex.com

Logotype, Designprogramm & Communication

 

Prometimpex

In den Farben
der Stahlindustrie

Neue Identität für Rohstoffmanager

Das Geschäft von Prometimpex kreist um Rohstoffe, die in industriellen Produktionsprozessen benötigt werden. Sie kommen beispielsweise bei der Herstellung von Stahl zum Einsatz, um die Temperatur und Qualität der Schmelze zu beeinflussen. Bei der Produktion von Gussteilen sorgen sie für ein kontrolliertes Erkalten und garantieren eine definierte Materialqualität.
Das Unternehmen arbeitet gleichermaßen mit europäischen Stahlkonzernen wie mit spezialisierten Gießereien zusammen.

Die Aufgabe für GSVI lautete, ein Designprogramm zu gestalten, das multiple Anforderungen erfüllt. Im Gegensatz zum bisherigen Auftritt orientiert sich das neue Erscheinungsbild an der visuellen Sprache der Industriebranche. Die Typografie wie die Formensprache im Signet verorten das Unternehmen in der Welt der Zielgruppe. Gleichzeitig differenziert das Design Prometimpex markant vom Wettbewerb. Die Farbe im neuen Auftritt leistet nicht nur das. Sie illustriert ebenso die Eigenschaft vieler Produkte, thermische Prozesse zu kontrollieren.

In den ersten Kommunikationsbausteinen wie der Website bereitete GSVI die Inhalte klar in Richtung der verschiedenen Zielbranchen auf. Neben den Produkten akzentuierte die Agentur die technische Kompetenz und Serviceaspekte wie die Beratung und die Logistik. Der neue Auftritt verschiebt die Positionierung von Prometimpex vom schlichten Produktlieferanten zum mehrdimensionalen Prozesspartner.

www.prometimpex.com

Logotype, Designprogramm & Communication